Hello! Ich wollte unbedingt vor der Bundestagswahl 2021 noch mit einem Experten sprechen, da ich noch so einige Fragen offen hatte. Mein Gast ist einer der renommiertesten Politiker-Experten in Deutschland: Dr. Daniel Dettling. Er ist häufig im TV bei N24, NTV, Pro7 und Sat1 zu sehen. Darüber hinaus ist er Gründer der Denkfabrik Institut für Zukunftspolitik und Zukunftsforscher. Viel Spaß! 
Alle Fragen im Überblick: 
00:00: Intro
01:01: Wie kann ich eine vernünftige Wahlentscheidung treffen?
 
 02:09: Was halten Sie von dem Wahlentscheidungshilfe-Tool DeinWal?
03:30: Warum ist das Interesse zur Bundestagswahl 2021 so gesunken? 
04:48: Wäre ein Barack-Obama Politiker-Typ in Deutschland realistisch?
06:58: These von Richard David Precht: Heute sind Emotionen wichtiger als die Vernunft. Sehen Sie das genauso?
08:58: Was bedeuten die Erststimme und die Zweitstimme? 
10:30: Bei der Zweitstimme lieber eine größere Partei wählen? 
12:26: Wenn eine kleinere Partei einen Wahlkreis gewinnt. Zieht der/die Direktkandidat:in in den Bundestag ein?
13:25: Warum gibt es noch die Fünf-Prozent-Hürde? 
15:39: Zuschauerfrage: Was passiert nach der Wahl, wenn Olaf Scholz, Armin Laschet oder Annalena Baerbock zum/zur Bundeskanzler:in gewählt worden sind?
17:21: Kann ein Politiker langfristig arbeiten? 
20:15: Mal angenommen: Olaf Scholz, Robert Habeck, Markus Söder und Christian Lindner sind die aktuellen Kanzlerkandidaten. Wie sähe der Trend dann aus?
 
 23:27: Outro + Kleines 1x1 warum man wählen gehen sollte

Links zu den Wahlentscheidungshilfe-Tools:

 Wahl-O-Mat: https://www.wahl-o-mat.de/

Links zu Dr. Daniel Dettling: 
Homepage von Herrn Dr. Daniel Dettling: https://www.daniel-dettling.eu/


Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit!
 
 Herzliche Grüße
 Matze